Seit mehr als 25 Jahren - ein sicheres Fundament
als Basis für Ihren Erfolg!

Meldewesen

Institutionelle Anleger sehen sich durch eine immer dichtere Regulierung mit einer Fülle von Berichts- und Meldepflichten konfrontiert. Wir stellen ihnen über das Standardreporting hinaus spezialisierte Reports entsprechend der Anforderungen an das Meldewesen zur Verfügung und versorgen sie kontinuierlich und termingerecht mit den entsprechenden Daten.

Unsere möglichen Dienstleistungen umfassen u.a.

  • Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB
  • Erstellung des Jahresabschlusses nach IFRS (gem. Konzernhandbuch)
  • Erstellung von Reports nach Basel II/ III
  • Erstellung eines VAG-Reports
  • Erstellung der Großkreditbewertung (GroMiKV)
  • Erstellung eines S-Treasury-Reports
  • Ermittlung steuerlichen Kennzahlen
  • Erstellung der AWV Meldungen, sofern nicht von der Verwahrstelle übernommen
  • Rückerstattung ausländischer Quellensteuer
  • Ausweis der steuerlichen Hinweise nach gesetzlichen Anforderungen
  • Ausweis der Stimmrechte nach § 21 WpHG
  • Führen des Sicherungsvermögensverzeichnisses
  • Führen der Bewertungsreserven

Bei der Umsetzung der EMIR Verordnung für Handelsgeschäfte nehmen wir eine Vorreiterrolle ein und haben die Anforderungen von EMIR als eine der ersten KVGen in Deutschland bereits umgesetzt.

Die Dienstleistungen für VAG-Anleger werden in den kommenden Jahren weiter ausgebaut, um die veränderten Rahmenbedingungen im aufsichtsrechtlichen Meldewesen und unter Solvency II abzudecken.